Kulturverein Hüttisheim e.V.
Schriftgröße:
 normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++  Geschenk Gutscheine für den Kulturstadel  +++     
     +++  Mitarbeit im Kulturverein  +++     
     +++  Auszeichnung Kulturstadel "Beispielhaftes Bauen"  +++     
 

Die schrillen Fehlaperlen (16.01.2016)

Standing Ovations waren der Lohn für einen kunterbunten Gesangs- und Comedyabend der Schrillen Fehlaperlen vergangen Samstag im proppenvollen Bürgersaal.

Mit ihrem Programm „Liebe, Frust und Leberwurst“ begeisterte die kreative Truppe mit knitzem Wortwitz, schrillem Outfit und derb-schwäbischen Liedern.Eine quicklebendige Show mit Lachgarantie.

Dass es Quotenmann Ferdi- ein begnadeter Gitarrist und Sänger-  in der Frauentruppe nicht einfach hat, bekundet er in seinen larmoyanten, selbstironischen Moderationen während der Umkleidepausen seiner  vier „Perlen“, in denen er mit seinen grandiosen Liedern und Texten dem Publikum sein Leid klagt.

In wechselnden Sprachen schmachtet er seine Auserwählte an und gesteht  seine leidenschaftliche Liebe als feuriger Spanier „Chosse“ und  mit einem „Finish auf Finnisch“. Und er sichert das Mitgefühl aller Frauen im Saal, wenn er seine verzweifelte Suche nach Basmatireis im Supermarkt schildert.

Aber auch die unerschrockenen Damen bleiben der Männerwelt nichts schuldig. Sie besingen ihr mitunter nicht immer ungetrübtes Verhältnis zum starken Geschlecht und geben ordentlich Saures. „Dass unter jeder Steppdeck auch ein Depp“ stecken kann, Pfarrer häufig von „Winden“ heimgesucht werden oder ihr Sexappeal in ihren Waden steckt, gipfelt in der Erkenntnis in ihrem Song „Mir roichts…“, in dem sie feststellen: „I kennt, wenn i wet…“. Anzügliches charmant verpackt und in breitestem Schwäbisch dargeboten.

 

Ihr Kultrurverein Hüttisheim e.V.

[alle Fotogalerie anzeigen]